Trickdiebstahl zum Opfer gefallen

Laurien Gschwend, 17. März 2016, 15:08 Uhr
Vor allem ältere Personen werden oft ausgetrickst und beklaut.
© Tagblatt
Am Mittwoch ist eine betagte Frau in St.Margrethen einem Trickdiebstahl zum Opfer gefallen. Durch einen Trick konnte ein unbekannter Täter das Portemonnaie stehlen.

Am Mittwoch um 16.15 Uhr ist beim Parkplatz eines Einkaufszentrums an der Neudorfstrasse eine 85-jährige Frau beklaut worden.

Ein Unbekannter trat an das Fahrzeug heran, in welchem die Frau sass und legte ihr ein Fünf-Franken-Stück auf den Oberschenkel. Anschliessend fing er an, wild zu gestikulieren und lenkte sein Opfer so ab. Währenddessen stahl er ihr unbemerkt das Portemonnaie.

(lag/Kapo SG)

 

Laurien Gschwend
veröffentlicht: 17. März 2016 15:08
aktualisiert: 17. März 2016 15:08