Unbekannte berauben 20-Jährigen

Fabienne Engbers, 24. Februar 2019, 11:26 Uhr
In Bütschwil wurde ein 20-Jähriger ausgeraubt.
In Bütschwil wurde ein 20-Jähriger ausgeraubt.
© Kapo SG
Mit einer Faustwaffe bedroht und beraubt wurde am Samstagabend ein junger Mann in Bütschwil. Die Täter hielten den Mann mit ihrem Auto auf und flüchteten.

Der 20-Jährige war zu Fuss auf der Landstrasse im Dorf Bütschwil unterwegs nach Hause. Etwa um 22 Uhr hielt ein Auto an, mehrere Männer stiegen aus und bedrohten den 20-Jährigen. Sie schlugen den jungen Mann und raubten ihm Bargeld und eine Uhr, bevor die Räuber flüchteten.

Das Opfer erlitt eine Kopfverletzung, welche im Spital behandelt werden musste. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen, die Angaben zur Tat oder zur Täterschaft machen können.

Fabienne Engbers
Quelle: red.
veröffentlicht: 24. Februar 2019 11:26
aktualisiert: 24. Februar 2019 11:26