Anzeige

Violettes Marktmobil für Wiler Grosis

Angela Mueller, 10. Dezember 2016, 11:47 Uhr
Mit der Eröffnung des Wiler Weihnachtsmarkts am Freitagnachmittag ist ein grosser Wunsch von Wiler Seniorinnen in Erfüllung gegangen. Sie fuhren mit ihrer eigenen violetten Piaggio Ape zum Markt.
Milly Haug und Andreas Bucher stossen auf dem Wiler Weihnachtsmarkt auf den neuen grell-violette Ape an.
© FM1Today

Unter dem Namen «Chez Grand Maman» machen Bewohnerinnen des Thurvita-Alterszentrums Sonnenhof seit einiger Zeit Furore. Sie verkaufen ihre Produkte online und ihre Rezepte werden von den Köchen im öffentlichen Restaurant «Chez Grand Maman» des Sonnenhofs Wil genutzt. Unterstützt werden sie von Andreas Bucher, Leiter Hotellerie des Thurvita-Altersheims.

Schnell entstand die Idee, mit den Produkten von «Chez Grand Maman» den Wiler Markt zu besuchen. Zur Finanzierung des nötigen Gefährts, einer Piaggio Ape, haben die Damen im Sommer ein Crowdfunding lanciert. Am Freitag hatte die Markt-Ape ihren ersten Auftritt. «Ich freue mich riesig, dass es geklappt hat, und es ist schön, noch gebraucht zu werden», sagt die 86-jährige Milly Haug, eine der Wiler «Grand Mamans». Der Wiler Weihnachtsmarkt dauert noch bis Sonntag, 11. Dezember.

(agm)

Chez Grand Maman startet mit Ape durch

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

So wurde der Piaggo Ape gebaut

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Angela Mueller
veröffentlicht: 10. Dezember 2016 07:26
aktualisiert: 10. Dezember 2016 11:47