Guggen-Voting

Welcher ist dein liebster Guggen-Hit?

21. Februar 2020, 13:57 Uhr
Zahlreiche Guggen und Guggenfans haben uns Videos ihrer Lieblings-Guggen-Auftritte geschickt. Welcher dieser Guggen-Hits gefällt euch am besten? Entscheidet euch in unserem Guggen-Voting für euren Guggen-Hit 2020.

Schlaflose Nächte, stundenlanges Musizieren, viel Party und Konfetti – die Fasnächtler und allen voran die Guggenmusiken im FM1-Land befinden sich mitten in der fünften Jahreszeit. Der womöglich wichtigsten Zeit des Jahres.

Wir haben diese Zeit genutzt und euch gebeten, uns eure Lieblings-Guggenmusik-Hits zu schicken. Bei uns eingegangen sind folgende Darbietungen – daraus suchen wir euren absoluten Lieblingshit des Jahres. Stimmt ganz zu unterst für die Performance, die euch am besten gefällt.

Die Arbor Felix Hüüler aus Arbon spielen «Since you been gone» von Kelly Clarkson:

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: zVg

Die Bleandastöber aus Oberriet wagen sich an einen aktuellen Hit von Billie Eilish, «Bad Guy»:

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: zVg

Die Burgtätscher aus Rebstein performen, wie sehr viele Guggen dieses Jahr, einen Song der Fäaschtbänkler, «Uno due tre»:

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: zVg

Diese Guggenmusik, die Guggesuuser Berneck, spielt einen Après-Ski-Hütten-Klassiker – «Cordula Grün» von den Draufgängern:

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: zVg

Noch ein Fäaschtbänkler-Hit, «Partyplanet», der Guggigässler Hinterforst:

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: zVg

Der nächste Hit läuft derzeit in den Radios auf und ab. «Dance Monkey» von Tones and I – hier gespielt von den Kyburggeischter Winterthur:

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: zVg

Die Nuklear-Spränger aus Thal setzen auf einen alten Klassiker, der Frauenherzen schmelzen lässt – «I Want It That Way» der Backstreet Boys:

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: zVg

Nochmals die Fäaschbänkler – die schaffen es sogar bis nach Zizers. Der Hit «Can You English Please» gespielt von der Rappagugga Zizers:

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: zVg

Konkurrenz für die Winterthurer: Auch die Rhii-Joli aus Rüthi haben «Dance Monkey» von Tones and I nachgespielt. Welche Version ist besser? Abstimmen könnt ihr ganz zuunterst im Artikel.

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: zVg

Ein Beitrag aus Rorschach kommt von den Röräheizär Rorschach. Diese Gugge liefert ein Medley der beiden Songs «Danza Kuduro» und «Eye Of The Tiger»:

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: zVg

Sauknapp dürfte dieses Guggen-Voting ausfallen – dies nicht zuletzt wegen des Beitrags der Guggen Sauknapp aus Herisau mit dem Hit «Believer» der Imagine Dragons:

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: zVg

Wir schliessen die Guggen-Liste ab mit einem Abschiedsgruss der Spycher Chaosknaller – «Bella Ciao»:

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: zVg

Abstimmung:

Das Voting lief bis Freitagmittag, 21. Februar, und ist mittlerweile geschlossen.

(abl)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 19. Februar 2020 05:42
aktualisiert: 21. Februar 2020 13:57