Wer wird «Miss Tuning»?

René Rödiger, 19. April 2017, 16:39 Uhr
Zwölf Schönheiten kämpfen noch um den Titel der «Miss Tuning 2017». Sie haben sich gegen 350 Bewerberinnen aus ganz Europa durchgesetzt. Der Titel wird am 1. Mai bei der Tuning Messe in Friedrichshafen verliehen.

Vier Messetage buhlen die zwölf Kandidatinnen um die Gunst des Publikums. Während der Tuning World Bodensee werden sie fotografiert und müssen zu verschiedenen Themen unterhaltsame Videos drehen. Diese Bilder und auch die Videos fliessen in die Bewertung der Fachjury ein.

Die Gewinnerin erhält ein Fotoshooting mit dem Playboy-Fotografen Andreas Reiter in Pescara in Italien. Dort wird der neue Miss-Tuning-Kalender produziert.

Die World Tuning Bodensee in Friedrichshafen findet vom 28. April bis 1. Mai statt.

René Rödiger
Quelle: red.
veröffentlicht: 19. April 2017 16:36
aktualisiert: 19. April 2017 16:39