Zeugenaufruf nach Unfall in St.Gallen

Claudia Amann, 20. März 2016, 09:38 Uhr
Stadtpolizei sucht nach Hinweisen zum Auffahrunfall.
© Stadtpolizei St.Gallen
Am Samstagmittag ereignete sich auf dem Unteren Graben ein Auffahrunfall zwischen zwei Autos. Verletzt wurde niemand. Aufgrund unterschiedlicher Aussagen der Lenker sucht die Polizei Zeugen.

Wie die Stadtpolizei St.Gallen mitteilt, ereignete sich am Samstag kurz vor 12 Uhr auf dem Unteren Graben, Höhe Grabenhalle, eine Auffahrkollision zwischen zwei Personenwagen. Es wurde niemand verletzt und es entstand geringer Sachschaden.

Da der Unfallhergang nicht restlos geklärt werden konnte und die Beteiligten unterschiedliche Aussagen machten, werden Zeugen gebeten sich bei der Stadtpolizei St.Gallen, 071 224 61 61, zu melden.

Claudia Amann
Quelle: red
veröffentlicht: 20. März 2016 09:37
aktualisiert: 20. März 2016 09:38