Wieder freie Fahrt am Gotthard
Osterstau

Wieder freie Fahrt am Gotthard

Auf der A2 am Gotthard herrscht wieder freie Fahrt: Der am Montag zeitweise auf 16 Kilometer angewachsene Stau hat sich in der Nacht auf Dienstag aufgelöst.
Sahara-Staub beschert Traum-Morgenrot 
Roter Himmel

Sahara-Staub beschert Traum-Morgenrot 

Weil momentan Wüstenstaub durch die Luft wirbelt, können der Sonnenaufgang und auch der Sonnenuntergang zum Spektakel werden – unter einigen Bedingungen. 
Brunei verteidigt Todesstrafe 
Homosexuelle

Brunei verteidigt Todesstrafe 

Das Sultanat Brunei hat die international heftig kritisierte Einführung der Todesstrafe gegen Homosexuelle in einem Brief an das Europäische Parlament verteidigt. 
150 Rega-Einsätze über Ostern
FM1-Land

150 Rega-Einsätze über Ostern

Sonnenschein und T-Shirt-Wetter: Das motivierte viele, das Oster-Wochende draussen und unterwegs zu verbringen. Die Rega hatte damit alle Hände voll zu tun.
Zwei Katzen sterben bei Wohnungsbrand
Chur

Zwei Katzen sterben bei Wohnungsbrand

Bei einem Küchenbrand in Chur sind am Ostermontag zwei Katzen ums Leben gekommen, Personen wurden keine verletzt. Der Sachschaden ist beträchtlich.
Zwei Schweizer in Sri Lanka getötet
Nach Anschlägen

Zwei Schweizer in Sri Lanka getötet

Bei der Anschlagsserie auf Kirchen und Luxushotels in Sri Lanka sind am Ostersonntag laut dem EDA auch zwei Schweizer Staatsangehörige getötet worden. 
Rentnerin gibt Gauner 25'000 Franken 
Amriswil

Rentnerin gibt Gauner 25'000 Franken 

Ein Betrüger hat sich am Telefon als Polizist ausgegeben und so einer älteren Frau aus Amriswil rund 25’000 Franken abgeschwatzt. Die Kantonspolizei Thurgau warnt vor den Telefonbetrügern.
Geisterfahrer wendet zweimal auf A13
Mels

Geisterfahrer wendet zweimal auf A13

Sie kamen mit einem Schrecken davon: Autofahrer, die gestern auf der A13 von Trübbach in Richtung Chur unterwegs waren, meldeten einen Geisterfahrer, der im Zickzack fuhr. Er konnte von der Polizei angehalten werden.
Hüttli bei Grillplatz brennt nieder
Grüsch

Hüttli bei Grillplatz brennt nieder

Dieses Feuer gehörte nicht zum Grillplausch: In Grüsch brannte am Sonntagnachmittag ein Häuschen beim Grillplatz nieder. Die Kantonspolizei Graubünden sucht nun Zeugen.
Unfälle und Raser zu Ostern
Ausserrhoden

Unfälle und Raser zu Ostern

Gut 50 Stundenkilometer zu schnell unterwegs: Die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden hatte auch über das Osterwochenende zu tun. Nebst Verkehrsunfällen wurden zwei Führerausweise wegen zu schnellen Fahrens eingezogen.
Vitus Huonder bleibt vorläufig im Amt
Graubünden

Vitus Huonder bleibt vorläufig im Amt

Der Churer Bischof Vitus Huonder bleibt im Amt, bis seine Nachfolge geregelt ist. Eigentlich hätte er am Ostersonntag das Bischofsamt abtreten sollen.
Xamax schlägt den Meister und beendet YB's Serie
Super League

Xamax schlägt den Meister und beendet YB's Serie

Der Abstiegskampf in der Super League spitzt sich weiter zu. Zum Abschluss der 30. Runde besiegt Neuchâtel Xamax Meister Young Boys 1:0 und verkürzt den Rückstand auf den FC Zürich auf zwei Punkte.
Heimische Islamisten verantwortlich
Sri Lanka

Heimische Islamisten verantwortlich

Sri Lankas Regierung hat eine einheimische radikal-islamische Gruppe für die Anschläge verantwortlich gemacht. Die Explosionen waren Selbstmordattentate. 
Rotzenwil befindet sich im Funkloch
Internet?

Rotzenwil befindet sich im Funkloch

Der Handyempfang ist schwach und Internet- und Telefonverbindungen Glücksache. Die rund 50 Einwohner von Rotzenwil in der Gemeinde Muolen fühlen sich von der Swisscom im Stich gelassen.
85-jähriger kracht in Leitplanke
Ilanz

85-jähriger kracht
in Leitplanke

Ein 85-jähriger Autofahrer verursachte am Sonntagabend einen Selbstunfall bei Ilanz. Er krachte ungebremst in eine Leitplanke und verletzte sich dabei leicht.
Winnetou-Komponist mit 91 gestorben

Winnetou-Komponist mit 91 gestorben

Der Filmkomponist Martin Böttcher, dessen Musik zahlreiche Winnetou-Filme begleitete, ist tot. Er starb in der Nacht zum Samstag im Alter von 91 Jahren.
Meisterfeier in Notre-Dame Trikots
Paris Saint-Germain

Meisterfeier in Notre-Dame Trikots

Paris Saint-Germain steht als Meister von Frankreich fest. Auf dem Platz war auch die Notre-Dame Kathedrale präsent. Die Mannschaft bedankte sich mit speziellen Trikots bei der Feuerwehr.
Österreicher Alpinisten tot geborgen
Lawinenunglück

Österreicher Alpinisten tot geborgen

In Kanada sind die Leichen der drei verunglückten Bergsteiger Hansjörg Auer, David Lama und Jess Roskelley gefunden worden. Die Leichname seien am Sonntag entdeckt worden.
Verpasste Chance für Schweizer-Team
Tennis

Verpasste Chance für
Schweizer-Team

Das Schweizer Fed-Cup-Team verpasst den direkten Wiederaufstieg in die Weltgruppe I. Im Playoff in San Antonio, Texas, verlieren die Schweizerinnen 1:3 gegen die USA. 
Komiker wird zum Präsidenten gewählt
Ukraine

Komiker wird zum Präsidenten gewählt

Der haushohe Sieg von Herausforderer Wolodymyr Selenskyj bei der Stichwahl um das Präsidentenamt in der Ukraine wird auch durch die vorläufigen Ergebnisse gestützt. 
Todesopferzahl auf 290 gestiegen
Sri Lanka

Todesopferzahl auf
290 gestiegen

Die Zahl der Todesopfer nach den Bombenanschlägen auf Kirchen und Hotels in Sri Lanka ist auf 290 gestiegen. Rund 550 weitere Personen wurden nach jüngsten Angaben zudem verletzt.
Sekundenschlaf: Auto landet in der Sihl
Zug

Sekundenschlaf: Auto landet in der Sihl

Ein Autofahrer ist am Sonntag bei Neuheim im Kanton Zug auf die Gegenfahrbahn geraten. Er war unterwegs von Sihlbrugg nach Neuheim. Sein Auto durchbrach einen Zaun und landete in der Sihl.

Barnetta
«Freue mich auf mehr Freiheit»
Nach 17 Jahren als Profispieler gab Tranquillo Barnetta am Dienstag seinen Rücktritt bekannt. Welche Pläne er für seine Karriere hat, liest du hier im Interview.
Newsletter abonnieren
Radio FM1
 
FM1today auf twitter
Foodwaste
Nicht alles gleich wegwerfen
Kann man Lebensmittel noch essen, wenn sie offiziell abgelaufen sind? FM1 hat mit einem Experten darüber gesprochen.
870 Brandmelder schützen Dom
Der Brand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame erschüttert ganz Europa. So will man in St.Gallen ein solches Feuer verhindern.
Little Pussy Corner
Lustig: Unsere Orte auf «Englisch»
Crying Pig (Brülisau) oder Church Mountain (Kirchberg): Übersetzt man unserer Orte eins zu eins ins Englische, wird es sehr witzig. 
Sonnen-Schaden
Hausmittel gegen Sonnenbrand
Das Traumwetter hat nicht nur die Spazierwege mit Leuten überflutet, sondern auch die Haut in Mitleidenschaft gezogen. 
Absurd
Wir haben jahrelang falsch gebadet
Ein paar Kerzen, ein feines Getränk und ein spannendes Buch: Schaumbäder sind entspannend und wohltuend. Dank Werbetreibenden von Bade-Tabletts wissen wir nun, das wir jahrelang mit dem falschen Gadgets gebadet haben.
Welttag der Poesie
Wer hat's gesagt: Schiller oder Sido?
Wer denkt, die grossen Dichter und Denker sind lediglich im 17. Jahrhundert zu finden, liegt falsch. Auch im Rap wird schön gereimt. 
Savognin
Für 200 Stutz ein «Sesseli» kaufen
Ein neues Sofa gefällig? Das Skigebiet Savognin wechselt Ende Monat die alte Sesselbahn aus. Mehr als hundert «Sesselis» stehen jetzt zum Verkauf. 
Balzers
Noch ein Casino für Liechtenstein
In Balzers soll ein weiteres Casino gebaut werden – es wäre das Vierte. Erst drei Jahre ist es her, seit der Glücksspielmarkt in Liechtenstein geöffnet wurde.
Vor 100 Jahren
Vorarlberg wollte einst zur Schweiz
Vor 100 Jahren wäre Vorarlberg beinahe zu einem Schweizer Kanton geworden. 81 Prozent der Vorarlberger stimmten Ja zu einem Zusammenschluss. 
Flexitarier
Ich bin Vegetarier – und esse Fleisch
Ein Biss von einer Bratwurst? Kein Problem. Wer jetzt schimpft: «Und so einer will Vegetarier sein!», hat vermutlich recht. Aber lasst es mich erklären.