Rekordvertrag für Mike Trout

Michael Nelson Trout, zweimaliger MVP in der Major League Baseball (MLB), unterzeichnete als erster im US-Sport einen Vertrag über mehr als 400 Mio. Dollar - und er fängt diesen Ball
Michael Nelson Trout, zweimaliger MVP in der Major League Baseball (MLB), unterzeichnete als erster im US-Sport einen Vertrag über mehr als 400 Mio. Dollar - und er fängt diesen Ball © KEYSTONE/AP/MARK J. TERRILL
Die L.A. Angels und Mike Trout einigten sich über eine Vertragsverlängerung über 12 Jahre (bis 2030) und 430 Millionen Dollar. Trout gilt als der beste, vielseitigste Baseball-Spieler der Gegenwart.

Der 430-Millionen-Dollar-Vertrag ist der am höchsten dotierte Kontrakt, den in Nordamerika jemals ein Sportler unterzeichnete. Erstmals wurde Sportarten-übergreifend ein Vertrag über 400 Millionen Gesamtwert ausgehandelt. Trouts Rekord mit den Los Angeles Angels übertraf die Verträge von Bryce Harper (Neuzuzug bei Philadelphia für 330 Mio. über 13 Jahre) und Manny Machado (Neuzuzug bei San Diego für 300 Mio. über 10 Jahre), beides ebenfalls Baseballer, die diese in den letzten Wochen unterzeichnet hatten.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 500 Zeichen