Bern

12-jähriger Bub in Wald bei Bern vermisst

6. April 2021, 13:17 Uhr
Mit einem Super-Puma-Helikopter suchen Einsatzkräfte bei Bern nach einem 12-Jährigen.
© Keystone
Seit Montagabend wird im bernischen Oberwangen ein 12-jähriger Bub vermisst. Er war im Forstwald mit dem Velo unterwegs. Von da an verliert sich seine Spur.

Hinweise auf ein Delikt gibt es laut Mitteilung der Berner Kantonspolizei vom Dienstag nicht. Seit Montagabend sind umfangreiche Suchmassnahmen im Gang, die weiter andauern.

Im Einsatz standen zahlreiche Mitarbeitende von Polizei und Feuerwehr. Weiter wurden in der Nacht Drohnen im teilweise unwegsamen Gelände des Forstwaldes eingesetzt, und es wurde aus der Luft mit einem Helikopter der Armee gesucht.

Trotzdem konnte der 12-Jährige nicht gefunden werden. Nach Polizeiangaben kann zurzeit nicht ausgeschlossen werden, dass der Bub mit dem Velo oder im öffentlichen Verkehr unterwegs ist.

Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug der Junge einen schwarzen Adidas-Trainer und einen Velohelm. Er war mit einem türkisfarbenen Mountainbike unterwegs und spricht Schweizerdeutsch.

Quelle: sda
veröffentlicht: 6. April 2021 12:43
aktualisiert: 6. April 2021 13:17