Anzeige
Schweiz

141 neue Todesfälle: BAG meldet am Freitag 4312 Neuansteckungen

27. November 2020, 11:55 Uhr
Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) verzeichnet in den letzten 24 Stunden 4312 neue Infektionen. Die Ansteckungszahlen bleiben damit stabil. Weiterhin hoch ist die Zahl der Todesfälle.
In den letzten 24 Stunden verzeichnete das BAG 4312 Neuansteckungen mit dem Coronavirus. (Symbolbild)
© Keystone

(rwa) Nachdem am Mittwoch 4876 und am Donnerstag 4509 Neuansteckungen gemeldet wurden, sind es am Freitag 4312. Dies bei 27'266 Tests, was eine Positivitätsrate von 15,8 Prozent bedeutet. Weiter verzeichnet das BAG am Freitag 209 neue Spitaleinweisungen. Weiterhin hoch bleibt mit 141 die Zahl der neu gemeldeten Todesfälle.

Insgesamt gab es in der Schweiz damit bisher 318'290 bestätigte Corona-Infektionen. 4250 Personen sind am Virus gestorben. Aktuell befinden sich laut dem BAG-Situationsbericht rund 33'000 Personen in Isolation und weitere rund 38'000 Personen in Quarantäne.

Quelle: CH Media
veröffentlicht: 27. November 2020 11:50
aktualisiert: 27. November 2020 11:55