Anzeige
Freiburg

16-Jähriger stirbt bei Unfall bei Schwarzsee

26. November 2020, 11:02 Uhr
In der Nähe von Schwarzsee FR ist am Mittwochmittag ein Automobilist von der Strasse abgekommen und mit voller Wucht in Bäume geprallt, welche sich einige Meter unterhalb der Strasse befinden. Der 16-jährige Beifahrer starb.
Die Freiburger Kantonspolizei untersucht den Unfall.
© KEYSTONE/LUKAS LEHMANN

Wie die Freiburger Kantonspolizei am Donnerstag mitteilte, wurde der Jugendliche zuerst schwer verletzt per Helikopter in ein Spital geflogen. Dort erlag er aber seinen Verletzungen. Der 20-jährige Autolenker wurde nicht verletzt, stand aber unter Schock und wurde von Rettungssanitätern ins Spital gebracht.

Wieso es zum Unfall kam, ist noch ungeklärt und wird untersucht. Das Auto war unterwegs von Schwarzsee in Richtung Zollhaus.

Quelle: sda
veröffentlicht: 26. November 2020 11:00
aktualisiert: 26. November 2020 11:02