Anzeige
Glarus

20-Jähriger verliert Kontrolle über Auto und stürzt Hang hinunter

26. Dezember 2020, 08:44 Uhr
In Linthal ist es am Freitag wegen schneebedeckter Strasse zu einem Selbstunfall gekommen. Verletzt wurde niemand.
Am Auto entstand Sachschaden, der Lenker blieb unverletzt.
© Kantonspolizei Glarus

Der Unfall geschah um 15.45 Uhr, wie die Kantonspolizei Glarus am Samstag mitteilte. Der 20-Jährige Lenker habe auf der Klausenstrasse talwärts in einer leichten Rechtskurve die Herrschaft über das Fahrzeug verloren, danach sei das Auto einige Meter den Abhang hinunter gerutscht. Am Auto entstand Sachschaden.

Quelle: sda
veröffentlicht: 26. Dezember 2020 08:44
aktualisiert: 26. Dezember 2020 08:44