Anzeige
Brand

25 Kühe aus brennender Alphütte im Kanton Freiburg gerettet

12. August 2021, 16:15 Uhr
25 Kühe sind am Donnerstagmorgen aus einer brennenden Alphütte in Châtel-St-Denis FR gerettet worden. Die Brandursache ist noch nicht bekannt, wie die Kantonspolizei mitteilte.
Die Feuerwehr bekämpft den Brand in der Alphütte Joux Verte Dessus.
© zvg

Als die Rettungsdienste vor Ort eintrafen, stand das Dach der Alphütte Joux Verte Dessus bereits in Flammen. Der Verwalter der Buvette und seine Tochter schlugen Alarm und brachten die Kühe rechtzeitig aus dem Stall.

Der Sachschaden ist erheblich, wie die Polizei schreibt. Der Wohnbereich war vom Feuer aber nicht betroffen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 12. August 2021 16:15
aktualisiert: 12. August 2021 16:15