Bristen

82-Jähriger stürzt in beim Zwetschgenpflücken vom Baum

8. September 2020, 17:16 Uhr
Ein Rettungshelikopter brachte einen Mann ins Spital, der in Silenen von einem Baum gestürzt war. (Symbolbild)
© KEYSTONE/ANTHONY ANEX
Ein 82-jähriger Mann ist am Dienstag in Bristen beim Zwetschgenpflücken von einem Baum rund vier Meter in die Tiefe gestürzt. Er verletzte sich erheblich, die Rega flog ihn in ein ausserkantonales Spital.

Weil sich die Leiter drehte, habe der Mann Halt an einem Ast gesucht, wie die Urner Kantonspolizei mitteilte. Daraufhin brach der Ast und der Mann stürzte auf die Wiese.

Quelle: sda
veröffentlicht: 8. September 2020 17:16
aktualisiert: 8. September 2020 17:16