Anzeige
Coronavirus

Anerkennung des Schweizer Covid-Zertifikats auf gutem Weg

7. Juli 2021, 13:31 Uhr
Die Anerkennung des Schweizer Covid-Zertifikats durch die EU ist auf «gutem Weg». Das sagte ein Sprecher der EU-Kommission am Mittwoch der Nachrichtenagentur Keystone-SDA. Wann dies genau sein wird, liess er sich jedoch nicht entlocken.
Die EU-Kommission dürfte in den nächsten Tagen grünes Licht für das Schweizer Covid-Zertifikat geben. Man sei auf gutem Weg, sagte am Mittwoch ein Sprecher der Brüsseler Behörde. (Archiv)
© KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER

Man könne aber davon ausgehen, dass die EU-Kommission bald entscheiden werde, sagte der Sprecher weiter. Denn die EU-Mitgliedstaaten seien bereits konsultiert worden.

Gemäss einer EU-Diplomatin hatten die EU-Staaten bis Montagabend schriftlich antworten müssen, ob sie mit der Teilnahme der Schweiz am EU-Zertifikatssystem einverstanden sind. Auf Schweizer Seite sind alle Voraussetzung für eine Anerkennung durch die Brüsseler Behörde erfüllt.

In der EU gilt das EU-Zertifikat bereits seit dem 1. Juli. Damit sollte das Reisen vereinfacht werden. Neben den EU-Staaten sind auch Norwegen, Island und Liechtenstein an das EU-System angeschlossen. Wie die Schweiz warten auch noch San Marino und der Vatikan auf grünes Licht aus Brüssel.

Quelle: sda
veröffentlicht: 7. Juli 2021 13:30
aktualisiert: 7. Juli 2021 13:31