Anzeige
Neunkirch

Auto kracht in verlorenen Anhänger

26. April 2021, 08:36 Uhr
Ein Auto kollidierte bei Neunkirch SH mit einem verlorenen Anhänger.
© Schaffhauser Polizei
Ein Auto ist am Freitagmorgen in Neuhausen frontal mit einem Anhänger kollidiert, der sich von einem entgegenkommenden Auto gelöst hatte. Der 81-jährige Lenker wurde dabei verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

Der Unfall ereignete sich als ein 46-Jähriger mit seinem Auto mit Anhänger von Beringen in Richtung Neunkirch unterwegs war, wie die Schaffhauser Polizei am Montag mitteilte. Kurz vor Neunkirch löste sich der Anhänger, kam auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Wagen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 26. April 2021 08:36
aktualisiert: 26. April 2021 08:36