Anzeige
Unwetter

Bahnhof Zürich-Flughafen nach Unwetter gesperrt

24. Juni 2021, 07:59 Uhr
Der Zürcher Flughafen-Bahnhof ist nach Unwettern seit dem späten Mittwochabend für Züge gesperrt. Wasser sei eingedrungen, sagte ein Sprecher der SBB auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA.
In den Zürcher Flughafen-Bahnhof ist nach einem Unwetter Wasser eingedrungen. Am späten Mittwochabend verkehrten deshalb keine Züge mehr. (Archivbild)
© KEYSTONE/GAETAN BALLY

Der Bahnhof unter dem Flughafen Zürich sei deshalb bis mindestens zum Betriebsschluss nicht befahrbar, sagte der Sprecher. Das Ausmass des Schadens sei noch nicht klar.

Die Fernverkehrszüge von Zürich in die Ostschweiz werden nach Angaben des SBB-Sprechers umgeleitet. Im Regionalverkehr gebe es Ausfälle. Wer vom Flughafen aus weiterreisen wolle, müsse auf Tram oder Bus umsteigen.

Wie die SBB mitteilen, soll die Störung bis 8.30 Uhr behoben sein.

Quelle: sda
veröffentlicht: 23. Juni 2021 23:35
aktualisiert: 24. Juni 2021 07:59