Schweiz

Beatrice Egli lässt Glück wie Blumen gedeihen

25. Februar 2021, 12:56 Uhr
ARCHIV - Die Schweizer Schlagersängerin Beatrice Egli steht während der Jose Carreras Gala auf der Bühne. Egli schreibt jeden Abend ein paar Dinge auf, für die sie dankbar ist. (zu dpa «Beatrice Egli lässt Glück wie Blumen gedeihen») Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa
© Keystone/ZB/Hendrik Schmidt
Die Schweizer Schlagersängerin Beatrice Egli (32, «Mein Herz») schreibt jeden Abend ein paar Dinge auf, für die sie dankbar ist. «Wenn ich mir mehr Gedanken über positive Dinge mache, gedeiht das Glück. Das ist wie beim Blumengiessen», sagt sie der Schweizer Zeitung «Blick». Sie komme auch mit Humor durch die Corona-Einschränkungen. Etwa, indem sie Hausarbeit in Bühnenkostümen mache. «Ich konzentriere mich nicht auf das, was derzeit nicht erlaubt ist», sagt die Gewinnerin der RTL-Castingshow «Deutschland sucht den Superstar» von 2013. «Vielmehr fokussiere ich mich auf das, was geht.» Sie verbringe etwa mehr Zeit in der Natur.
Quelle: sda
veröffentlicht: 25. Februar 2021 12:55
aktualisiert: 25. Februar 2021 12:56