Anzeige
Instabile Lage

Bis zu den nächsten Lockerungen könnte es noch länger dauern

27. Juli 2021, 09:34 Uhr
Kurz vor den Sommerferien hat der Bundesrat lang ersehnte Lockerungen beschlossen. Dies ist auch dank des Covid-Zertifikats möglich. Doch wann die nächsten Öffnungsschritte folgen, ist noch unklar. Da die Fallzahlen wieder steigen, könnten sie sich weiter verzögern. Und Schülern droht zudem eine Maskenpflicht.
Maskenpflicht oder Covid-Zertifikat an Veranstaltungen. Daran müssen wir uns wohl noch ein Weilchen gewöhnen.
© Keystone

Endlich wieder in den Club, endlich wieder in die Beiz. Die letzten Öffnungsschritte des Bundesrates, die er kurz vor den Ferien erlassen hat, liessen viele aufatmen. Seither ist das Leben etwas lockerer. Doch vorbei ist es mit den Einschränkungen noch lange nicht. Immerhin können Veranstalter auf das Covid-Zertifikat bestehen, um einen Event coronafrei über die Bühne zu bringen – auch wenn das Zertifikat derzeit rege diskutiert wird.

Wie es aussieht, müssen wir noch länger mit den aktuellen Einschränkungen leben. Eigentlich hätte der Bundesrat am 11. August die nächsten Lockerungen bekannt geben wollen, schreibt das «St.Galler Tagblatt». Doch angesichts der steigenden Fallzahlen und der tiefen Impfquote ist noch unklar, ob es überhaupt Lockerungen geben wird, berichten Dossier-Vertraute der Zeitung. Überlegt sich der Bundesrat neue Schritte, würden diese noch diese Woche den Kantonen zur Konsultation vorgelegt.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 27. Juli 2021 08:22
aktualisiert: 27. Juli 2021 09:34