Bundesrat bewilligt Export von Kriegsmaterial

Christoph Fust, 20. April 2016, 17:08 Uhr
Der Bundesrat bewilligt Rüstungsexporte in Länder, die in den Jemen-Konflikt verwickelt sind. Unter anderem können Ersatzteile für Flugabwehrkanonen und Munition dazu nach Saudi-Arabien geliefert werden. Exportgesuche für Kleinwaffen und Handgranaten lehnt er aber ab.

Auch für die Ausfuhr eines gepanzerten Truppentransporters zu Testzwecken nach Katar gibt es keine Bewilligung.

Christoph Fust
Quelle: SDA
veröffentlicht: 20. April 2016 16:48
aktualisiert: 20. April 2016 17:08