Anzeige
Wallis

Camion landet nach Unfall auf A9 im Kanal - Chauffeur unverletzt

30. April 2021, 13:00 Uhr
Der Lastwagen kippte um und landete im Kanal. Menschen kamen bei dem Unfall nicht zu Schaden.
© Kantonspolizei Wallis
Ein Lastwagen mit einem Wassertank ist am Freitag auf der Baustelle an der Autobahn A9 zwischen Gampel und Raron verunfallt. Das Fahrzeug kippte um und kam im angrenzenden Kanal zum Stillstand. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon.

Der Chauffeur sei unverletzt geblieben, teilte die Kantonspolizei Wallis auf dem Kurznachrichtendienst Twitter mit. Die Bergungsarbeiten sind im Gange.

Quelle: sda
veröffentlicht: 30. April 2021 13:00
aktualisiert: 30. April 2021 13:00