Bis zu 30 Grad

Der Sommer feiert am Wochenende sein Comeback

10. Juni 2022, 14:47 Uhr
Wind, Regen und etwas Sonne wechselten sich die letzten Tage fleissig ab und statt Badi-Pommes gabs Pizza vom Lieferservice auf dem Sofa. An diesem Wochenende ist aber Schluss mit dem Depro-Wetter und der Sommer meldet sich zurück.

Es scheint, als würde sich das seit einigen Tagen andauernde Aprilwetter endlich veabschieden. Laut MeteoNews wird das Wochenende ein Traum für Wandervögel und Badifans. Am Samstag ist es morgens zwar noch frisch, ist die Sonne aber erst einmal aufgegangen, lacht sie den ganzen Tag und es erwartet uns die maximal mögliche Sonnenscheindauer, schreibt MeteoNews.

Im Norden klettern die Temperaturen auf sommerliche 25 bis 27 Grad. Im Tessin scheint sogar die 30-Grad Grenze zum Greifen nah.

Sonniger Sonntag

Ob Badi, Wandern, Grillieren oder Velotour am Samstag ist alles möglich. Ebenso am Sonntag. Die Temperaturen zeigen sich mutig und steigen am Sonntag sogar auf bis zu 29 Grad im Norden und im Süden bis über 30 Grad.

Noch nicht ganz im Sommer angekommen sind hingegen die Wassertemperaturen. Gfrörlis könnten die Gewässer mit 18 bis 22 Grad noch etwas zu kalt sein. Wer aber lange genug in der Sonne brutzelt, geniesst die Akühlung sicherlich. Wer nicht ins kalte Wasser springen mag, gönnt sich halt ein kühles Bier oder einen leckeren Eistee zur Erfrischung.

Woche startet regnerisch

Ganz vorbei ist die Stippvisite des Sommers am Montag mit 24 Grad zwar noch nicht, etwas kühler wird es aber schon zum kommenden Wochenanfang. Auch das Regen- und Gewitterrisiko steigt zum Wochenstart wieder. Fazit: Die sommerlichen Temperaturen am Samstag und Sonntag sollte man in vollen Zügen geniessen.

(roa)

Quelle: Today-Zentralredaktion
veröffentlicht: 10. Juni 2022 14:57
aktualisiert: 10. Juni 2022 14:57
Anzeige