Ausserrhoden

Diebe in Niederteufen dank Hinweis auf frischer Tat ertappt

12. Juli 2020, 12:25 Uhr
Eine Einsatzpatrouille der Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden konnte die mutmasslichen Diebe vor Ort festnehmen. (Symbolbild)
© KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER
Zwei Männer sind am Samstagabend bei einem Einschleichdiebstahl in Niederteufen von der Polizei auf frischer Tat ertappt worden. Anwohner hatten beobachtet, wie die beiden ein Haus betraten.

Die aufgebotene Patrouille habe die zwei 41- und 45-jährigen Männer mit Diebesgut aus einem Keller erwischt und festnehmen können, teilte die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden am Sonntag mit. Sie seien in Haft genommen worden. Die Polizei kläre nun ab, ob die beiden für weitere Einschleich- oder Einbruchdiebstähle in Liegenschaften und Fahrzeuge verantwortlich sein könnten.

Quelle: sda
veröffentlicht: 12. Juli 2020 13:38
aktualisiert: 12. Juli 2020 12:25