Bilten

Einbrüche in Tiefkühlhaus und Fleischwarengeschäft

3. Mai 2021, 15:35 Uhr
Die Einbrecher hinterliessen in Bilten GL einen hohen Sachschaden. (Symbolbild)
© Kantonspolizei Glarus
Zwischen Samstagabend und Montagmorgen sind Unbekannte in Bilten in ein Tiefkühlhaus und in ein Fleischwarengeschäft eingebrochen. Sie stahlen Bargeld und hinterliessen einen Sachschaden.

Die Einbrecher verschafften sich gewaltsam Zutritt zu den Industriegebäuden in Bilten und durchsuchten die Büros, wie die Kantonspolizei Glarus am Montag schrieb.

Aus dem Fleischwarengeschäft hätten die Unbekannten mehrere tausend Franken Bargeld gestohlen, hiess es weiter. Ob sie auch aus den Büros des Tiefkühlhauses etwas gestohlen hätten, sei zur Zeit noch unklar.

Der Sachschaden belaufe sich auf über tausend Franken. Die Kantonspolizei Glarus sucht derzeit nach Zeugen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 3. Mai 2021 15:35
aktualisiert: 3. Mai 2021 15:35