Unternehmenssteuer

EU hat Schweiz von grauer Liste der Steueroasen gestrichen

10. Oktober 2019, 09:27 Uhr
Bundespräsident Ueli Maurer äusserte sich am 19. Mai zur Annahme der Steuer-AHV Vorlage an der Urne. Damit ist der Weg für die Streichung der Schweiz von der grauen EU-Liste der Steueroasen geebnet worden. (Archiv)
Bundespräsident Ueli Maurer äusserte sich am 19. Mai zur Annahme der Steuer-AHV Vorlage an der Urne. Damit ist der Weg für die Streichung der Schweiz von der grauen EU-Liste der Steueroasen geebnet worden. (Archiv)
© KEYSTONE/PETER SCHNEIDER
Die EU-Finanzminister haben am Donnerstag in Luxemburg die Schweiz definitiv von der grauen Liste der Steueroasen gestrichen. Damit kann ein Schlussstrich unter den Steuerstreit Schweiz-EU gezogen werden.
Quelle: sda
veröffentlicht: 10. Oktober 2019 09:20
aktualisiert: 10. Oktober 2019 09:27