Mobiltelefonie

Grössere Störung bei der Swisscom: Mobilnetz schweizweit betroffen

30. März 2021, 16:53 Uhr
Die Swisscom meldet am Dienstagnachmittag eine Grossstörung im Mobilfunknetz.
© Keystone
Das Telefonieren über das Mobilfunknetz der Swisscom war am Dienstagnachmittag schweizweit beeinträchtigt. Die Lage normalisierte sich am späteren Nachmittag.

«Achtung Grossstörung», schreibt die Swisscom auf ihrer Webseite. Derzeit sei das Telefonieren über das Mobilnetz bei einigen Kunden beeinträchtigt. «Wir arbeiten an der Behebung und bitten die Beeinträchtigung zu entschuldigen», schreibt der Telekommunikations-Anbieter.

Auf allestörungen.ch wird seit circa 14 Uhr ein markanter Anstieg der Störungsmeldungen registriert.

Auf allestörungen.ch werden am Dienstagnachmittag fast 4000 Störungsmeldungen registriert.

© allestörungen.ch

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 30. März 2021 15:09
aktualisiert: 30. März 2021 16:53