Grosser Heimreise-Stau aus dem Süden

Fabienne Engbers, 2. Juni 2019, 20:59 Uhr
Wer von Süden her heimreist, braucht auch heute viel Geduld.
Wer von Süden her heimreist, braucht auch heute viel Geduld.
© KEYSTONE/Karl Mathis
Bis zu drei Stunden im Stau stand man, wenn man am Sonntag über den Gottard fuhr. Auch auf dem San Bernardino herrschte viel Rückreiseverkehr.

Der Verkehr in den Süden hat sich am Mittwoch und Donnerstag etwas verteilt, am Sonntag aber wollten alle gleichzeitig durch das Nadelöhr Gotthard: Es kam bis zum späten Abend zu grossen Staus vom Tessin her Richtung Norden. Die Wartezeit betrug am Nachmittag bis zu 4 Stunden.

Auch über den San Bernardino ging's am Sonntag kaum schneller: Es staute bereits kurz vor Lostallo, die Wartezeit betrug bis zu zwei Stunden. Hatte man den Pass geschafft, musste man auch auf der anderen Seite nochmals anstehen, bei Rothenbrunnen staute es ebenfalls bis zu 30 Minuten.

Immer aktuell über die Verkehrssituation informiert wirst du auf unserer Verkehrsseite.

Fabienne Engbers
Quelle: red.
veröffentlicht: 2. Juni 2019 15:56
aktualisiert: 2. Juni 2019 20:59