Video

Klimaaktivisten wollen Räumung verunmöglichen

22. September 2020, 09:57 Uhr
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit / Tele Bärn

Obwohl die Demonstranten den Bundesplatz teilweise freigegeben haben, findet der Markt nicht wie gewohnt statt. Die Stimmung unter den Marktfahrern sei schlecht, berichtet das Regionaljournal von Radio SRF.

(wap) Die grösseren Installationen seien nach wie vor auf dem Bundesplatz, die Marktfahrer könnten ihre Stände nicht an den gewohnten Plätzen aufstellen, berichtet das Regionaljournal von Radio SRF am Dienstagmorgen. Die Stimmung unter den Marktfahrern sei schlecht, da sie Verluste erwarteten. Nach den Einkommensausfällen wegen der Pandemie sei dies besonders schmerzhaft, erklärt ein anonymer Betroffener in dem Beitrag.

Quelle: CH Media
veröffentlicht: 22. September 2020 07:24
aktualisiert: 22. September 2020 09:57