Lastwagen kippt auf Weissenstein um

16. Juni 2018, 13:01 Uhr
Auf dem Solothurner Hausberg Weissenstein ist am Freitag ein 15 Tonnen schwerer Lastwagen umgekippt. Der Lenker wurde leicht verletzt. Der Lastwagen musste mit Hilfe eines Krans geborgen werden.
© KAPO SO
Auf dem Solothurner Hausberg Weissenstein ist am Freitag ein 15 Tonnen schwerer Lastwagen umgekippt. Der Lenker wurde leicht verletzt. Das Fahrzeug musste mit Hilfe eines Krans geborgen werden.

Der 40-jährige Lenker war gegen 11 Uhr bei Oberdorf in Richtung Weissenstein unterwegs, als er zu weit nach rechts geriet. Sein Lastwagen rutschte auf dem Strassenbord ab, kippte und blieb auf der rechten Seite liegen, wie die Kantonspolizei Solothurn in einer Mitteilung vom Samstag schreibt.

Bei dem Unfall wurde der Lenker leicht verletzt. Die Bergung des schweren Fahrzeugs erledigte ein spezialisierter Abschleppdienst mit Hilfe eines Krans. Um 22 Uhr konnte der Lastwagen wieder aufgestellt werden.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 16. Juni 2018 11:15
aktualisiert: 16. Juni 2018 13:01