Anzeige
Schweiz

LED-Lampen steigern Marktanteil um 17 Prozent

8. Dezember 2020, 12:29 Uhr
LED-Leuchtmittel haben sich auf dem Schweizer Lichtmarkt durchgesetzt, sie erreichten letztes Jahr einen Verkaufsanteil von 59,6 Prozent.
LED-Lampen machen einen immer grösseren Anteil am Lichtmarkt aus. (Symbolbild)
© Keystone

(agl) Innerhalb eines Jahres steigerte sich der Marktanteil von LED-Leuchtmitteln um 16,8 Prozentpunkte, wie eine Analyse des Bundesamts für Energie (BFE) zeigt. «Damit haben sie sich als schweizweit wichtigster Leuchtmitteltyp etabliert», schreibt das BFE in einer Mitteilung vom Dienstag. Der Marktanteil der weniger energieeffizienten Halogenlampen lag noch bei 21 Prozent und hat sich damit fast halbiert.

Im Jahr 2019 wurden auf dem Lichtmarkt insgesamt 779 Millionen Franken umgesetzt. Die Analyse des BFE basiert auf den Angaben von 157 Herstellern, Gross- und Detailhändlern, wie es in der Mitteilung weiter heisst.

Quelle: CH Media
veröffentlicht: 8. Dezember 2020 12:27
aktualisiert: 8. Dezember 2020 12:29