Kriminalität

Mutmasslicher Einbrecher in Solothurn festgenommen

21. Februar 2022, 23:19 Uhr
Ein 44-jähriger Italiener ist nach dem Einbruch in ein Verkaufsgeschäft in der Nacht auf Montag in Solothurn von der Polizei festgenommen worden. Ein Nachbar hörte Geräusche im Haus und alarmierte um 03.00 Uhr die die Polizei.
Die Kantonspolizei Solothurn schnappte in der Nacht auf Montag in Solothurn einen mutmasslichen Einbrecher. (Symbolbild)
© KEYSTONE/PETER SCHNEIDER

Gestützt auf diese Meldung rückten unverzüglich mehrere Patrouillen vor Ort aus und umstellten die Liegenschaft, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilte.

Die Polizei forderte den mutmassliche Einbrecher auf, aus dem Geschäft herauszukommen. Er wurde ohne Gegenwehr für weiter Ermittlungen festgenommen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 21. Februar 2022 23:19
aktualisiert: 21. Februar 2022 23:19
Anzeige