Kaffee

Nespresso will im Frühling Kapseln aus Papier lancieren

21. November 2022, 06:06 Uhr
Nespresso will im nächsten Frühling eine kompostierbare Kaffeekapsel aus Papier lancieren. Das sei keine Reaktion auf die Kaffeekugel der Migros: «Wir haben seit drei Jahren an den Papierkapseln getüftelt», so Nepresso-Chef Guillaume Le Cunff im «Blick».
Nespresso will bald recyclebare Kaffeekapseln aus Papier präsentieren. (Archivbild)
© KEYSTONE/GAETAN BALLY
Anzeige

Zunächst soll die Papierkapsel in zwei Testmärkten in der Schweiz und Frankreich eingeführt werden. Sie werden zunächst auch nur im Nespresso Original-System funktionieren, wie Le Cunff im am Montag veröffentlichten Interview sagte. «Wir gehen davon aus, dass wir die neuen Kapseln in den nächsten zwei Jahren auch für die Systeme Vertuo und Nespresso Professional anbieten können.»

Die neuen Papierkapsel werden im bestehenden Werk in Orbe im Kanton Waadt hergestellt. Auf Aluminiumkapseln will der Kaffee-Konzern aber auch in Zukunft nicht verzichten.

(SDA)

Quelle: sda
veröffentlicht: 21. November 2022 06:06
aktualisiert: 21. November 2022 06:06