Schweiz

Neulenkerin rammt Lieferwagen und Hausfassade

Neulenkerin rammt Lieferwagen und Hausfassade

24.11.2018, 14:19 Uhr
· Online seit 24.11.2018, 13:40 Uhr
Eine 20-jährige Neulenkerin hat am Samstagmorgen ihr Auto beim Einbiegen in Oberwil bei Zug zu heftig beschleunigt. Darum prallte sie in einen wartenden Lieferwagen und schob diesen zur Seite. Zum Schluss landete sie ungebremst in der Fassade eines Hauses.
Anzeige

Der Lieferwagenlenker musste zu Abklärungen ins Spital gebracht werden, wie die Kantonspolizei mitteilte. Am Wagen der Neulenkerin entstand Totalschaden. Die Schadenhöhe am Lieferwagen und am Einfamilienhaus war am Samstagnachmittag unbekannt. Die 20-Jährige musste den Fahrausweis abgeben.

veröffentlicht: 24. November 2018 13:40
aktualisiert: 24. November 2018 14:19
Quelle: SDA

Anzeige
Anzeige