Anzeige
Rad Strasse

Programm der ersten Tour de Romandie der Frauen bekannt

9. November 2021, 15:56 Uhr
Dass die Organisatoren der Tour de Romandie 2022 erstmals auch ein Frauenrennen durchführen, wurde bereits im September bekannt. Nun steht auch der genaue Zeitplan und die Route fest.
2022 findet erstmals eine Tour de Romandie der Frauen statt
© KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER

Die Tour de Romandie Féminin, die zur Feier der 75. Ausgabe des Traditionsrennens lanciert wird, findet vom 7. bis am 9. Oktober statt und führt über drei Etappen. Die erste ist ein Rundkurs durch Lausanne, die zweite eine Bergetappe zwischen Sion und Thyon 2000 und die dritte führt von einem noch festzulegenden Startpunkt nach Genf, wo auch die allererste Ausgabe der Tour de Romandie 1947 geendet hatte.

Es werden 15 Equipen der World Tour und insgesamt rund 120 Athletinnen erwartet. Im Juni diesen Jahres hatte erstmals seit 2001 auch wieder eine Tour de Suisse der Frauen stattgefunden.

Quelle: sda
veröffentlicht: 9. November 2021 14:15
aktualisiert: 9. November 2021 15:56