Anzeige
Wetter

Selten warmer Februartag: 20,2 Grad in Chur gemessen

24. Februar 2021, 16:06 Uhr
Der Dienstag war ein selten warmer Februar-Tag. In Chur wurden sogar über 20 Grad Wärme gemessen. (Archivbild)
© KEYSTONE/PETER SCHNEIDER
So warm ist es im Februar selten. An einigen Stationen wurde am Mittwoch einer der zehn wärmsten Februar-Tage der letzten 60 Jahre registriert, wie SRF Meteo mitteilte.

Am extremsten sei es in La Chaux-de-Fonds NE mit 16,5 Grad gewesen. Dort sei der Rekord aus den Jahren 1990, 2008 und 2019 praktisch eingestellt worden, wie SRF Meteo auf Twitter schreibt.

Über die 20-Grad-Marke kletterte das Thermometer beispielsweise in Chur. Dort wurde eine Temperatur von 20,2 Grad gemessen.

Auch in Bad Ragaz soll es gemäss MeteoNews 20 Grad warm sein. Nur wenig darunter lagen die Temperaturen in Cadenazzo TI in der Magadinoebene mit 19,8 Grad und Sitten VS mit 19,5 Grad.

Quelle: sda
veröffentlicht: 24. Februar 2021 16:00
aktualisiert: 24. Februar 2021 16:06