Anzeige
Kurioser Unfall

Stans: Autofahrer übersieht Flugzeug beim Überqueren der Strasse

5. März 2021, 17:54 Uhr
An der Grenze zwischen Stans und Ennetbürgen im Kanton Nidwalden kam es am Freitag zu einem kuriosen Unfall. Ein Auto fuhr in ein fahrendes Flugzeug. Verletzte gab es keine.
Das Flugzeug wurde beim Überqueren der Strasse von einem Auto erfasst.
© Kantonspolizei Nidwalden

Zum Unfall kam es am Freitagmorgen in der Nähe der Pilatus Flugzeugwerke bei Stans und Ennetbürgen. Das Flugzeug befand sich auf dem Weg von den Flugzeugwerken auf die Start- und Landebahn. Als es dabei war, die dazwischenliegende Strasse zu überqueren, wurde es von einem Autofahrer erfasst, bestätigt die Nidwaldner Polizei auf Anfrage von PilatusToday und Tele1.

Eine Lichtsignalanlage sorgt normalerweise dafür, dass der Strassenverkehr beim Überqueren der Flugzeuge auf dieser Strecke stillsteht. Ob die Fahrzeuglenkerin oder der Fahrzeuglenker die rote Ampel oder das Flugzeug übersehen hatte, ist zurzeit noch unklar. Die genauen Unfallumstände werden zurzeit noch untersucht, erklärt die Nidwaldner Polizei.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 5. März 2021 13:22
aktualisiert: 5. März 2021 17:54