Swisscom-Störungen auf dem Telefonnetz behoben

Dumeni Casaulta, 23. März 2017, 18:23 Uhr
Die Swisscom kämpft im Moment mit einer Störung (Archivbild).
Die Swisscom kämpft im Moment mit einer Störung (Archivbild).
© KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER
Die Swisscom hatte am Donnerstagnachmittag massive Probleme auf dem Festnetz. Mittlerweile ist die Störung behoben, heisst es von der Medienstelle. Die Situation werde aber beobachtet.

«Diese Rufnummer ist ungültig», hiess es am Donnerstagnachmittag wenn man versuchte eine Swisscom-Festnetz Adresse zu erreichen. Die Störung ist behoben. «Wir können noch nicht sagen, wieviele Anschlüsse betroffen waren», sagt Sabrina Hubacher Mediensprecherin der Swisscom. «Möglicherweise waren Kunden in der ganzen Schweiz betroffen». Ebenfalls noch unbekannt ist die Störungsursache. Auch das Callcenter der Swisscom war vorübergehend nicht erreichbar. Auf Twitter gab es diverse Reaktionen:

Wie das Swisscom Störungsdiagramm von allestörungen.ch zeigt, gab es mindestens in der ganzen Deutschschweiz Probleme.

Offenbar gibt es in der ganzen Deutschschweiz Probleme. Bild: Screenshot allestörungen.ch
Offenbar gibt es in der ganzen Deutschschweiz Probleme. Bild: Screenshot allestörungen.ch

Einige Twitter-User berichteten auch über Störungen bei Sunrise. «Natürlich konnten unsere Kunden nicht auf das Swisscom-Festnetz telefonieren - und umgekehrt», sagt Roger Schaller, Mediensprecher von Sunrise. Ansonsten habe es bei der Sunrise keine Störungen gegeben.

Den einen Kunden schien die Störung gerade recht zu kommen:

Dumeni Casaulta
Quelle: red.
veröffentlicht: 23. März 2017 16:34
aktualisiert: 23. März 2017 18:23