Kriminalität

Täter lag am Strassenrad - Versuch eines Sexualdelikts

1. November 2020, 12:27 Uhr
Die Kantonspolizei Solothurn bittet zu dem versuchten sexuellen Übergriff um Hinweise aus der Bevölkerung.
© Keystone/PETER SCHNEIDER
Opfer eines versuchten Sexualdelikts ist eine Frau am Freitagabend zwischen Oberdorf und Langendorf SO geworden. Der unbekannte Täter hatte am Strassenrand gelegen. Als die Frau sich im näherte, packte er sie unvermittelt und versuchte einen sexuellen Übergriff.

Das Opfer wehrte sich und flüchtete mit leichten Verletzungen, wie die Kantonspolizei Solothurn am Sonntag mitteilte. Sie erliess eine Täterbeschreibung und bittet im Rahmen ihrer Ermittlungen um Mithilfe aus der Bevölkerung. Wer Angaben zum Vorfall machen könne oder in dem Gebiet verdächtige Beobachtungen gemacht habe, solle sich melden. 

Quelle: sda
veröffentlicht: 1. November 2020 11:45
aktualisiert: 1. November 2020 12:27