Tödlicher Arbeitsunfall in Kieswerk in Raron

19. September 2018, 11:08 Uhr
Die Baumaschine kam in einer Böschung vom Weg ab und überschlug sich. Ein 53-jähriger Arbeiter kam ums Leben.
Die Baumaschine kam in einer Böschung vom Weg ab und überschlug sich. Ein 53-jähriger Arbeiter kam ums Leben.
© Kantonspolizei Wallis
Bei einem Arbeitsunfall in einem Kieswerk in Raron VS ist am Dienstag ein 53-jähriger Mann tödlich verunglückt. Der Maschinist war mit einem kleinen Kipper mit dem Abtransport von Erdreich beschäftigt, als die Tragödie passierte.

Aus noch nicht geklärten Gründen kam die Maschine in einer steilen Böschung von der unbefestigten Strasse ab, überschlug sich und kam nach mehreren Metern zum Stillstand. Die aufgebotenen Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Verunfallten feststellen, wie die Kantonspolizei Wallis am Mittwoch mitteilte. Die Staatsanwaltschaft leitete eine Untersuchung ein.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 19. September 2018 10:14
aktualisiert: 19. September 2018 11:08