Turnfest «büsst» Einsiedler Doppeladler

Lara Abderhalden, 26. Juni 2018, 18:26 Uhr
zVg
zVg
Das Schwyzer Kantonalturnfest tut es der Fifa gleich: Es büsst die Turner des STV Einsiedeln, weil diese auf dem Vereinsfoto am Tunfest den Doppeladler zeigten. Naja, das Turnfest tut es nicht wirklich.

«Die Fifa hat drei Schweizer Fussballspieler für das Zeigen des Doppeladlers mit Geldstrafen gebüsst», schreibt das OK des Turnfests in Buttikon, das vergangenes Wochendene statt gefunden hat. «Auf dem Gruppenbild des STV Einsiedeln - die an unserem Turnfest teilgenommen haben - zeigten die meisten Turner den Doppeladler.» Das werde nicht toleriert, heisst es im Facebook-Post.

Busse für den STV Einsiedeln!Die FIFA hat drei Schweizer Fussballspieler für das Zeigen des Doppeladlers mit...

Gepostet von Schwyzer Kantonalturnfest 2018 am Dienstag, 26. Juni 2018

Auf eine nachträgliche Disqualifikation werde zwar verzichtet, aber: «Wir sehen uns gezwungen, Bussen zu verordnen.» Die Turnfest-Organisatoren hätten sich auf 5000 Franken pro Doppeladler (oder Doppelrabe) geeinigt: «Wir zählen 44 Adler auf dem Gruppenbild, der STV Einsiedeln hat dem Turnfest-OK also 220'000 Franken zu überweisen.»

Dass der Facebook-Post nicht ganz so ernst gemeint ist, verrät nicht zuletzt der Schluss des Posts: «Rekurs kann bei der nicht vorhandenen Ethik-Komission des Turnfests eingereicht werden.»

Kommentiert wurde der Beitrag bereits: «Wie lange müssen wir dank des unerwarteten Geldsegens keinen Jahresbeitrag mehr abliefern?», fragt vermutlich ein Mitglied eines Schwyzer Turnvereins. Der Jahresbeitrag bleibe bestehen, es gäbe aber eine Kiste Bier für den STV Einsiedeln beim nächsten Schwyzer Kantonalturnfest. Ein anderer fragt: «Sollen wir jetzte auch ein Crowdfunding starten?», «Nur wer Humor hat, versteht wie es gemeint ist», schreibt eine andere Userin.

Der STV Einsiedeln hat übrigens allen Grund zwei Vögel zu zeigen: Auf dem Wappen von Einsiedeln sind zwei Raben.

(abl)

 

 

Lara Abderhalden
veröffentlicht: 26. Juni 2018 18:03
aktualisiert: 26. Juni 2018 18:26