Anzeige
Balzers

Unbekannte streuen Nägel auf Strasse – nicht zum ersten Mal

8. September 2021, 12:33 Uhr
Eine unbekannte Täterschaft hat in Balzers am Dienstagabend rund 200 Nägel auf die Strasse gestreut. Die Reifen dreier Autos wurden beschädigt. Bereits vor zwei bis drei Wochen kam es zu einem fast identischen Vorfall. Die Polizei sucht Zeugen.

Rund 200 Dachpappennägel sind kurz vor Mitternacht auf der Strasse verteilt worden, wie die Landespolizei Liechtenstein in einer Mitteilung schreibt. 250 Meter westlicht wurden zudem mehrere Liter Öl auf die Fahrbahn geschüttet. Drei Autos waren über die Nägel gefahren, wobei die Reifen beschädigt wurden. 

Wie erst jetzt bekannt wurde, sind bereits vor zwei bis drei Wochen identische Nägel im selben Bereich auf der Strasse verstreut worden, so die Polizei. Die Strasse musste für einige Zeit gesperrt werden. 

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zur Täterschaft machen können.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 8. September 2021 12:34
aktualisiert: 8. September 2021 12:33