Anzeige
Schweiz

Wieder leichter Anstieg: Das BAG meldet 21 Neuansteckungen mit dem Coronavirus

19. Mai 2020, 12:17 Uhr
In den letzten 24 Stunden wurden dem Bundesamt für Gesundheit wieder etwas mehr Neuansteckungen gemeldet. Mittlerweile sind 1614 Personen an den Folgen der Erkrankung verstorben.
Ein Coronatest.
© Keystone

Nach gerade einmal 10 Neuansteckungen am Vortag, meldet das BAG nun am Dienstag 21 Fälle. Damit gibt es nun 30'618 laborbestätige Erkrankungen mit dem Coronavirus in der Schweiz und Liechtenstein. Bezogen auf die Einwohnerzahl sind die Kantone Genf, Tessin, Waadt, Basel Stadt und Wallis am stärksten betroffen.

(mg)

Quelle: CH Media
veröffentlicht: 19. Mai 2020 12:03
aktualisiert: 19. Mai 2020 12:17