Zürcher Tram rammt Lastwagen - Chauffeur leicht verletzt

11. Juli 2019, 17:00 Uhr
Durch den Aufprall mit dem Tram kippte der Lastwagen zur Seite. Der Chauffeur wurde dabei leicht verletzt.
© stapo
Ein Tram der Linie 4 hat am Donnerstagnachmittag in Zürich-Altstetten einen Lastwagen gerammt. Der Aufprall war so heftig, dass der Lastwagen zur Seite kippte. Der Chauffeur wurde gemäss Angaben der Stadtpolizei leicht verletzt. Der Trambetrieb war für die Dauer der Bergungsarbeiten eingestellt.

Zudem war die Aargauerstrasse im Bereich des Unfallortes in beiden Richtungen gesperrt.

Erst vor zwei Wochen stiess in Zürich schon einmal ein Lastwagen mit einem Tram zusammen. Zur Kollision vom 28. Juni in Albisrieden kam es, weil ein Lastwagen die Spur wechseln wollte. Sieben Personen wurden damals verletzt, darunter auch der Chauffeur.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 11. Juli 2019 16:32
aktualisiert: 11. Juli 2019 17:00