Anzeige
Beachvolleyball

Zweiter Saisonsieg für Agatha/Duda

11. Juli 2021, 16:29 Uhr
Die Brasilianerinnen Agatha/Duda unterstreichen am World-Tour-Turnier in Gstaad, warum sie an den Olympischen Spielen in Tokio die Topfavoritinnen auf die Goldmedaille sind.
Agatha/Duda waren in Gstaad eine Klasse für sich
© KEYSTONE/PETER SCHNEIDER

Die Weltranglisten-Ersten gewannen sowohl den Final gegen ihre Landsfrauen Ana Patricia/Rebecca (23:21, 21:18) wie zuvor auch den Halbfinal gegen die kanadischen Weltmeisterinnen Sarah Pavan/Melissa Humana-Paredes (21:13, 21:18) in zwei Sätzen. Letztere waren nach ihrem Sieg 2019 als Titelverteidigerinnen ins Berner Oberland gereist.

Im Viertelfinal hatten sich die routinierte Blockerin Agatha und das 22-jährige Verteidiger-Talent Duda gegen die Schweizerinnen Nina Betschart/Tanja Hüberli knapp 21:18, 18:21, 15:13 durchgesetzt. Das südamerikanische Duo feierte den zweiten Sieg auf der World Tour in diesem Jahr, nachdem es Ende April in Cancun in Mexiko triumphiert hatte.

Quelle: sda
veröffentlicht: 11. Juli 2021 16:25
aktualisiert: 11. Juli 2021 16:29