Tunesischer Präsidentschaftskandidat und Unternehmer festgenommen

Tunesischer Präsidentschaftskandidat und Unternehmer festgenommen

Einen Monat vor der Präsidentschaftswahl in Tunesien ist der aussichtsreiche Präsidentschaftskandidat und Unternehmer Nabil Karoui festgenommen worden. Er wurde auf Grundlage eines gerichtlichen Haftbefehls in ein Gefängnis nahe Tunis gebracht.
Bolsonaro schickt Armee zur Brandbekämpfung ins Amazonasgebiet

Bolsonaro schickt Armee zur Brandbekämpfung ins Amazonasgebiet

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat die Entsendung von Soldaten zum Kampf gegen die verheerenden Waldbrände im Amazonasgebiet angeordnet. Bolsonaro erliess am Freitag ein entsprechendes Dekret - und kündigte ein hartes Durchgreifen gegen Brandstifter an.
Gegner des G7-Gipfels demonstrieren in Südfrankreich

Gegner des G7-Gipfels demonstrieren in Südfrankreich

Wenige Stunden vor Beginn des G7-Gipfels im südfranzösischen Biarritz sind tausende Globalisierungskritiker auf die Strasse gegangen. Die Gipfelgegner begannen am Samstag mit einem Protestmarsch in dem Ort Hendaye an der spanischen Grenze, wie Reporter berichteten.
USA erhöhen Strafzölle auf Importe aus China

USA erhöhen Strafzölle auf Importe aus China

Die US-Regierung wird ihre Strafzölle auf Importe aus China durchweg anheben. Die bislang verhängten Strafzölle werden um jeweils fünf Prozentpunkte erhöht.
Schweiz erzielt Durchbruch bei Handelspakt mit Mercosur-Staaten

Schweiz erzielt Durchbruch bei Handelspakt mit Mercosur-Staaten

«In der Substanz» haben sich die Efta- und Mercosur-Staaten am Freitag in Buenos Aires über ein Freihandelsabkommen geeinigt. 95 Prozent der schweizerischen Ausfuhren werden dadurch zollbefreit. Das Abkommen enthält auch Bestimmungen zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit.
Festnahme nach tödlichen Schüssen vom Velo herunter

Festnahme nach tödlichen Schüssen vom Velo herunter

In Berlin ist am Freitag ein Mann erschossen worden. Zeugenaussagen zufolge war der Schütze auf dem Velo unterwegs. Am Abend gab die Staatsanwaltschaft die Festnahme eines Tatverdächtigen bekannt.
Partito Democratico zufrieden

Partito Democratico zufrieden

Die italienischen Sozialdemokraten (Partito Democratico) haben sich am Freitag nach Beratungen mit der Fünf-Sterne-Bewegung (Movimento Cinque Stelle) zu einer möglichen Koalitionsbildung zufrieden geäussert.
14-Jähriger beim Hantieren mit einer Waffe durch Schuss getötet

14-Jähriger beim Hantieren mit einer Waffe durch Schuss getötet

Ein 14-Jähriger ist beim Hantieren mit einer Schusswaffe in Bösingen FR tödlich verletzt worden. Der Jugendrichter leitete eine Untersuchung ein, um die näheren Umstände des Schiessunfalls zu klären.
Mann von Bus erfasst und getötet

Mann von Bus erfasst und getötet

Ein 68-jähriger Mann ist am Freitagnachmittag in Luzern von einem Bus der städtischen Verkehrsbetriebe erfasst und dabei tödlich verletzt worden. Der Unfall führte im Feierabendverkehr zu grösseren Behinderungen.
Kundgebungen wegen Waldzerstörungen

Kundgebungen wegen Waldzerstörungen

Vor dem Hintergrund der verheerenden Waldbrände in Brasilien haben am Freitag mehrere hundert Personen in verschiedenen Schweizer Städten an Kundgebungen gegen die Zerstörung grosser Waldgebiete teilgenommen.
Fünf Tonnen Stroh brannten lichterloh

Fünf Tonnen Stroh brannten lichterloh

Beim Lindenkreisel in Teufen fing am Freitagnachmittag die Strohladung eines Lastwagens Feuer. Die Verkehrsführung musste während vier Stunden umgeleitet werden.
Stau nach Unfall auf A1

Stau nach Unfall auf A1

Auf der Autobahn A1 von St.Gallen in Richtung Zürich auf Höhe Gossau ist es zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Autos gekommen. Verletzt wurde niemand. Aufgrund von Stau kam es auf der Strecke zu längeren Wartezeiten.
Frau kommt unter Thurgauer LKW und stirbt

Frau kommt unter Thurgauer LKW und stirbt

In Winterthur wurde am Freitagnachmittag eine 82-jährige Frau von einem Thurgauer Lastwagen angefahren. Im Spital erlag die Frau ihren schweren Verletzungen.
Züge zwischen St.Gallen und Gossau fahren wieder

Züge zwischen St.Gallen und Gossau fahren wieder

Der Bahnverkehr zwischen St.Gallen und Gossau war am Freitagnachmittag beeinträchtigt. Wie die SBB mitteilten, blockierte ein Zug die Strecke.
Trucker, Tanz und Thai-Nudeln

Trucker, Tanz und Thai-Nudeln

Läuft am Wochenende auch noch was anderes als Schwingen? Ja, klar - in der Ostschweiz gibt es einige Alternativen. Hier kommen unsere Tipps für dein Wochenende.
Drittheissester Sommer seit Messbeginn

Drittheissester Sommer seit Messbeginn

2019 geht der vierte Sommer in kurzer Folge zu Ende, der im landesweiten Mittel 15 Grad Celsius überstieg. Laut MeteoSchweiz zeichnet sich der drittheisseste Sommer seit Messbeginn im Jahr 1864 ab. Die Extremwerte früherer Jahre seien heute Sommerdurchschnitt.
Erstes schwimmendes Atomkraftwerk legt ab

Erstes schwimmendes Atomkraftwerk legt ab

Das erste schwimmende Atomkraftwerk, die «Akademik Lomonossow», hat von der nordrussischen Hafenstadt Murmansk abgelegt.
Schauspielerin Ines Torelli im Alter von 88 Jahren gestorben

Schauspielerin Ines Torelli im Alter von 88 Jahren gestorben

Die Schweizer Schauspielerin und Sängerin Ines Torelli ist am 21. August im Alter von 88 Jahren in ihrer Wahlheimat Nova Scotia, Kanada gestorben. Dies teilte Tobias Bonn, Mitglied der Kabarettgruppe Geschwister Pfister, am Freitag mit.
Summerdays-Tickets zum Wucherpreis

Summerdays-Tickets zum Wucherpreis

Konzerte und Festivals locken immer auch dubiose Zweitanbieter wie Viagogo oder Top-Tickets auf den Plan. Auch das diesjährige Summerdays-Festival ist davon betroffen. Zwei-Tages-Pässe werden für fast den doppelten Preis verkauft.
Mit vier Kilo Kokain an Grenze geschnappt

Mit vier Kilo Kokain an Grenze geschnappt

Ein Drogenschmuggler-Pärchen ist mit vier Kilogramm Kokain am Grenzübergang Thayngen im Kanton Schaffhausen geschnappt worden. Der 32-jährigen Albaner und eine 27-jährige Griechin hatten die Drogen in der Stossstange versteckt.
«Für uns ist Ribel eine Herzenssache»

«Für uns ist Ribel eine Herzenssache»

Ein St.Margrether Familienunternehmen stellt Produkte aus lokalem Ribel her. Die neuen Ribelmais-Chips gibt es seit kurzem in 20 Filialen der Migros in der Ostschweiz zu kaufen.
Erdbeben der Stärke 3 im Val d'Anniviers

Erdbeben der Stärke 3 im Val d'Anniviers

Am Freitagvormittag um 10.38 Uhr hat im Wallis im Val d'Anniviers die Erde gebebt. Das Epizentrum des Bebens der Stärke 3 lag in Zinal, in einer Tiefe von 4,5 Kilometern, wie der Schweizerische Erdbebendienst der ETH Zürich auf seiner Webseite mitteilte.
Lösung für Rettungsschiff «Ocean Viking»

Lösung für Rettungsschiff «Ocean Viking»

Für die 356 Flüchtlinge an Bord des Rettungsschiffs «Ocean Viking» gibt es nach zwei Wochen Blockade auf See eine Lösung. Malta werde die Menschen erst einmal aufnehmen, bevor alle auf andere EU-Staaten verteilt werden, teilte Maltas Regierungschef Joseph Muscat mit.
Investitionsbedarf bleibt ein Sorgenkind

Investitionsbedarf bleibt ein Sorgenkind

Die bernische Finanzdirektorin Beatrice Simon (BDP) hat am Freitag erfreuliche Budgetzahlen präsentieren können. Für das kommende Jahr rechnet der Voranschlag des Kantons Bern mit einem Ertragsüberschuss von 217 Millionen Franken.
Mit Solarpanels Strom erzeugen und Schatten spenden

Mit Solarpanels Strom erzeugen und Schatten spenden

Tanzende Solarpanels, die je nach Wetterlage Sonne durchlassen oder Schatten spenden: Die ETH Zürich hat ein System entwickelt, mit dem sich der Energiehaushalt von Räumen so regulieren lässt, dass über das Jahr gesehen mehr Energie produziert als verbraucht wird.
Schwerverletzter nach Messerstecherei

Schwerverletzter nach Messerstecherei

In der Nacht auf Freitag wurde ein 45-Jähriger bei einer Messerstecherei in Bregenz schwer verletzt. Dies nach einem Streit zwischen mehreren Männern. Mittlerweile konnten zwei Tatverdächtige festgenommen werden.
Fahne des Schwingerverbands zum Festauftakt in Zug eingetroffen

Fahne des Schwingerverbands zum Festauftakt in Zug eingetroffen

Nun hat das Warten der Schwingerfans ein Ende: Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Zug ist am Freitag offiziell eröffnet und die Fahne des Eidgenössischen Schwingerverbands empfangen worden. In die Hosen steigen die Schwinger am Samstagmorgen früh.
Bundesgericht bestätigt Urteil gegen KPMG-Revisor

Bundesgericht bestätigt Urteil gegen KPMG-Revisor

Das Urteil gegen den ehemaligen KPMG-Wirtschaftsprüfer Daniel Senn zu einer bedingten Geldstrafe von 160 Tagessätzen à 430 Franken und zu einer Busse ist definitiv. Das Bundesgericht hat den Entscheid der Vorinstanz bestätigt. Senns Beschwerde wurde abgewiesen.
Bundeshaus soll vor Anschlägen geschützt werden

Bundeshaus soll vor Anschlägen geschützt werden

Das Bundeshaus in Bern soll besser gegen allfällige terroristische Anschläge geschützt werden. Auf der Nordseite des Gebäudes gegenüber dem Bundesplatz sollen auf dem Trottoir ein Dutzend Steinpoller errichtet werden.
Taylor Swift plant Neuaufnahme früherer Alben

Taylor Swift plant Neuaufnahme früherer Alben

US-Popsängerin Taylor Swift plant die Neuaufnahme früherer Alben. Dadurch will sie die Kontrolle über ihren Song-Katalog erlangen.
Wettumsatz um 53 Millionen Franken gestiegen

Wettumsatz um 53 Millionen Franken gestiegen

Schweizerinnen und Schweizer gaben 2018 für Lotterien und Wetten fast 2,9 Milliarden Franken aus. Das sind 337 Franken pro Person.
Forschern gelingt Etappensieg bei Rettung von Nashorn-Unterart

Forschern gelingt Etappensieg bei Rettung von Nashorn-Unterart

Das Nördliche Breitmaulnashorn steht kurz vor dem Aussterben. Doch nun ist Forschern ein wichtiger Etappensieg bei der Rettung dieser Unterart gelungen: Sie konnten von den letzten überlebenden Tieren, zwei in Kenia lebenden Weibchen, zehn Eizellen entnehmen.
Nach Toilettengang verlaufen

Nach Toilettengang verlaufen

Eine Wandergruppe hat einen 67-jährigen Deutschen am Donnerstag bei in Vorarlberg als vermisst gemeldet. Der Mann hatte sich von den anderen entfernt, um seine Notdurft zu verrichten und verirrte sich anschliessend im alpinen Gelände.
Zweifel an internen Abläufen - SBB muss Zugtüren reparieren

Zweifel an internen Abläufen - SBB muss Zugtüren reparieren

Die SBB haben bei Kontrollen 500 Mängel an den Türen des Einheitswagens IV (EW IV) entdeckt. Ein solcher Defekt hatte Anfang August zum Tod eines Zugbegleiters geführt. Die Wagen bleiben in Betrieb, müssen aber überholt werden.
Doppeltes Fahrverbot sorgt für Verwirrung

Doppeltes Fahrverbot sorgt für Verwirrung

Zwei Fahrverbots-Tafeln beim Rorschacher Stadtbahnhof verwirren die Autofahrer. Der Gleisübergang ist zurzeit wegen einer Baustelle gesperrt. Warum es dort gleich zwei Tafeln braucht, weiss selbst die Polizei nicht.
Geldtransporter auf Autobahnausfahrt in La Sarraz VD überfallen

Geldtransporter auf Autobahnausfahrt in La Sarraz VD überfallen

Mit einer spektakulären Aktion haben Räuber zwei Geldtransporter im waadtländischen La Sarraz überfallen. Einem der Fahrzeuge gelang die Flucht. Alle am Überfall beteiligten Fahrzeuge wurden von den bewaffneten Räubern in Brand gesteckt.
Dutzende Katzen suchen neues Zuhause

Dutzende Katzen suchen neues Zuhause

Die Katze ist das beliebteste Haustier der Schweiz. Trotzdem leben viele Tiere auf der Strasse, hungern und sind meist krank. Vier Pfoten und andere Tierschutzorganisationen suchen für die wilden Hauskatzen ein Zuhause.
Autofahrer beim Gamen erwischt

Autofahrer beim Gamen erwischt

Die Polizei erwischte am Donnerstag in St.Margrethen auf der Autobahn A1 einen Mann, der während der Fahrt auf seinem Smartphone spielte. Der 53-Jährige wurde angezeigt.
Taylor Swifts «Lover» veröffentlicht

Taylor Swifts «Lover» veröffentlicht

Das neue Album «Lover» von Taylor Swift (29) ist am Freitag erschienen. Es beinhaltet Country, Pop und Herzschmerz-Balladen und ist da zwischen den Zeilen eine leise Kritik am US-Präsidenten Donald Trump zu hören?
Zinssätze für Festhypotheken auf neuem Rekordtief

Zinssätze für Festhypotheken auf neuem Rekordtief

Noch nie war der Abschluss einer Festhypothek so günstig. Die Richtsätze für die Zinssätze von Festhypotheken sind auf tiefem Niveau noch einmal etwas zurückgekommen. Für eine Hypothek mit einer zehnjährigen Laufzeit zahlt man im Durchschnitt nur knapp über 1 Prozent.
Nawalny aus Gefängnis entlassen

Nawalny aus Gefängnis entlassen

Der russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny ist nach Verbüssung einer 30-tägigen Haftstrafe aus dem Gefängnis entlassen worden. Vor Journalisten prangerte er danach «die Terrorakte» der Behörden an, mit denen diese die Protestbewegung «einschüchtern» wollten.
Irland droht bei hartem Brexit Wohlstandsverlust

Irland droht bei hartem Brexit Wohlstandsverlust

Ein EU-Abschied Grossbritanniens ohne Scheidungsvertrag trifft einer Untersuchung des deutschen Ifo-Instituts zufolge Irland besonders hart. Dort würde das Wohlstandsniveau bei diesem Szenario um 8,16 Prozent fallen, wie die Münchner Forscher am Freitag mitteilten.
Salt erzielt im Halbjahr weniger Umsatz

Salt erzielt im Halbjahr weniger Umsatz

Salt hat im ersten Halbjahr des laufenden Jahres weniger Umsatz erzielt und operativ deutlich weniger verdient. Ins Gewicht fiel der Verlust der Grosskunden UPC und Coop Mobile. Im Gegenzug startete Salt mit Lidl ein Mobilfunkangebot.
ZKB mit leichtem Gewinnrückgang im ersten Halbjahr

ZKB mit leichtem Gewinnrückgang im ersten Halbjahr

Die Zürcher Kantonalbank (ZKB) hat im ersten Halbjahr 2019 unter den anhaltend tiefen Zinsen gelitten und entsprechend weniger verdient. Der Geschäftserfolg als operative Grösse sank um 3,8 Prozent auf 419 Millionen Franken und der Reingewinn um 4,8 Prozent auf 418 Millionen Franken.
Mobilezone steigert Umsatz und Gewinn

Mobilezone steigert Umsatz und Gewinn

Der Handyanbieter Mobilezone hat im ersten Semester 2019 sowohl den Umsatz als auch den Gewinn leicht gesteigert. Dafür war vor allem das Segment Handel verantwortlich. Aufgrund des bisher guten Geschäftsverlaufs wird die Gewinnprognose für das Gesamtjahr erhöht.