Thiem: «Ich hoffe, dass Federer nicht sein bestes Tennis spielt»

Thiem: «Ich hoffe, dass Federer nicht sein bestes Tennis spielt»

Dominic Thiem stellt sich vor dem eminent wichtigen zweiten Spiel an den ATP Finals gegen Roger Federer auf ein schwieriges Spiel ein. Der Österreicher will es aber angriffig angehen.
Carlsen und Caruana weiter mit Gleichstand

Carlsen und Caruana weiter mit Gleichstand

Der Herausforderer Fabiano Caruana aus den USA und Norwegens Titelverteidiger Magnus Carlsen spielen auch in der 3. Partie der Schach-WM in London remis.
Santiago Solari steigt zum Chef auf

Santiago Solari steigt zum Chef auf

Die Trainerfrage bei Real Madrid ist geklärt. Der Interimscoach Santiago Solari, der den abgesetzten Julen Lopetegui abgelöst hat, wird nach vier Siegen in Folge offiziell zum Cheftrainer ernannt.
Jonas Omlin rutscht nach

Jonas Omlin rutscht nach

Jonas Omlin steht erstmals im Aufgebot der Schweizer Nationalmannschaft. Nach Roman Bürkis Verletzung rutschte die Nummer 1 des FC Basel ins SFV-Kader. Er freut sich auf die Trainings mit Yann Sommer.
Fast mehr verletzte Spieler als gesunde

Fast mehr verletzte Spieler als gesunde

Vor den Spielen in dieser Woche gegen Katar und Belgien hat der Schweizer Nationalcoach Vladimir Petkovic fast mehr verletzte und angeschlagene Spieler als gesunde.
Zverev mit den besseren Nerven als Cilic

Zverev mit den besseren Nerven als Cilic

Alexander Zverev, mit 21 Jahren der mit Abstand jüngste Spieler an den ATP Finals, startet wie im letzten Jahr mit einem Sieg ins Turnier.
Törmänen bleibt bis 2021

Törmänen bleibt bis 2021

Biel, der Leader der National League, verlängerte den Vertrag mit seinem finnischen Erfolgstrainer Antti Törmänen (48). Der neue Kontrakt ist bis 2021 gültig.
62-Jähriger gewinnt Segelregatta

62-Jähriger gewinnt Segelregatta

Bei seiner siebten Teilnahme an der prestigeträchtigen Segelregatta «Route du Rhum» kann der Franzose Francis Joyon endlich gewinnen - und dies auf spektakuläre Art und Weise.
Embolo mit Fussbruch out

Embolo mit Fussbruch out

Das Verletzungspech bei Breel Embolo geht weiter. Beim Nationalstürmer wird im Camp in Lugano ein Bruch des linken Fusses festgestellt.Wie lange der Stürmer von Schalke 04 ausfällt und ob eine Nachnomination erfolgt, ist noch unklar. Embolo war in Lugano bereits an Krücken ins Camp eingerückt.
Horst Hrubesch sagt Tschüss

Horst Hrubesch sagt Tschüss

Es werden wohl die emotionalsten 90 Minuten im Trainerleben des früheren HSV-Sturmtanks Horst Hrubesch. Am Dienstag (16.00 Uhr/ZDF) sitzt der 67-Jährige letztmals auf der Bank.
Ambri rund drei Wochen ohne Michael Fora

Ambri rund drei Wochen ohne Michael Fora

Ambri-Piotta muss rund drei Wochen auf seinen verletzten Schweizer Nationalverteidiger Michael Fora verzichten.
Hischier verlässt Eis mit Verletzung

Hischier verlässt Eis mit Verletzung

Aus Schweizer Sicht gibt es in der NHL in der Nacht auf Montag nicht viel zu feiern. Nico Hischier verletzt sich, Timo Meier und Nino Niederreiter gelingt jeweils ein Assist.
Bencic gewinnt mal wieder ein Turnier

Bencic gewinnt mal wieder ein Turnier

Belinda Bencic gewinnt erstmals seit 11 Monaten wieder ein Turnier. Die Schweizerin triumphiert am ITF-Turnier in Las Vegas.
Harden führt Houston zum Sieg

Harden führt Houston zum Sieg

Über drei Wochen nach dem NBA-Saisonstart realisieren die Houston Rockets ihren ersten Heimsieg. Die Texaner gewinnen 115:103 gegen die Indiana Pacers.
Keiner ist schneller als Akanji

Keiner ist schneller als Akanji

Manuel Akanji ist mit Borussia Dortmund nach dem Sieg gegen Bayern München im Hoch. Doch auch sonst vollbringt der Schweizer Innenverteidiger Höchstleistungen. Im Kopfrechnen.
Den Meister vergeblich gefordert

Den Meister vergeblich gefordert

Obwohl der FC St.Gallen gegen die Young Boys gut mithält und sogar früh in Führung geht, liegen die Grün-Weissen schon zur Halbzeit vorentscheidend in Rückstand. In der zweiten Halbzeit beschränken sich die Berner auf das Verteidigen, der Anschlusstreffer per Elfmeter von Sierro kommt zu spät. Hier die Spielerbewertung:
Federer: «Ich muss definitiv besser spielen»

Federer: «Ich muss definitiv besser spielen»

Nach dem letztlich erfolglosen und enttäuschenden «Kampf und Krampf» gegen Kei Nishikori blickt Roger Federer bereits voraus auf das zweite Spiel am Dienstag gegen Dominic Thiem.
PSG deklassiert Monaco 4:0

PSG deklassiert Monaco 4:0

Das Duell der Gegensätze in der Ligue 1 endet mit einem klaren Resultat. Meister Paris Saint-Germain feiert gegen das seit drei Monaten sieglose Monaco den 13. Sieg in Folge. Er setzt sich 4:0 durch.
Federer verliert in zwei Sätzen

Federer verliert in zwei Sätzen

Der Auftakt zu den ATP Finals in London misslingt Roger Federer gründlich. Er unterliegt dem Weltranglisten-Neunten Kei Nishikori nach schwacher Leistung 6:7 (4:7), 3:6.
Hamilton profitiert von Verstappens Missgeschick

Hamilton profitiert von Verstappens Missgeschick

Lewis Hamilton, der sich vor zwei Wochen zum fünften Mal als Weltmeister feiern lassen durfte, kommt im Grand Prix von Brasilien zu einem glücklichen Sieg.Der 72.
Manchester City gewinnt erstmals seit 2014 ein Heimderby

Manchester City gewinnt erstmals seit 2014 ein Heimderby

Manchester City gewinnt das Derby gegen Manchester United 3:1 und bleibt in der Premier League ungeschlagen. Es ist der erste Heimsieg in der Meisterschaft gegen den Rivalen seit mehr als vier Jahren.
Betis Sevilla überrascht den Meister

Betis Sevilla überrascht den Meister

Der FC Barcelona kassierte die erste Heimniederlage in der Meisterschaft seit über zwei Jahren. Der Leader unterlag beim Comeback von Lionel Messi in der 12. Runde Betis Sevilla 3:4.
«Wir haben uns alle mehr erhofft»

«Wir haben uns alle mehr erhofft»

Der FC St.Gallen hat zu Hause gegen den Leader YB 3:2 verloren. Trotz ihrer guten Leistung in der zweiten Hälfte, konnten die Espen nicht mehr aufholen. Die St.Galler sind momentan auf dem fünften Tabellenrang.
Xamax' Schlussspurt kommt zu spät

Xamax' Schlussspurt kommt zu spät

Die Grasshoppers gewinnen das Abstiegsduell gegen Aufsteiger Neuchâtel Xamax auswärts 3:2. Am Ende verspielen die Zürcher den komfortablen Vorsprung beinahe noch.
Auch Akanji fällt aus

Auch Akanji fällt aus

Manuel Akanji fehlt der Schweiz in den Spielen gegen Katar und Belgien. Der Verteidiger ist an der Hüfte verletzt.
FC Zürich gibt Spiel aus der Hand

FC Zürich gibt Spiel aus der Hand

Drei Tage nach der vorzeitigen Qualifikation für die K.o.-Phase der Europa League erleidet der FC Zürich in der Meisterschaft einen Rückschlag. Gegen Sion verliert der FCZ nach Führung 1:2.
Aarau gibt letzten Platz ab

Aarau gibt letzten Platz ab

Der FC Aarau kommt allmählich auf Touren: Dank dem 3:0-Heimsieg gegen Rapperswil-Jona verlassen die Aargauer erstmals seit der 4. Runde den letzten Tabellenplatz. Bereits nach 24 Spielminuten war die Partie im Brügglifeld gelaufen.
GC und Sion setzen sich von Xamax ab

GC und Sion setzen sich von Xamax ab

Der Sonntag stand in der Super League im Zeichen des Abstiegskampfes: Dabei kommen die Grasshoppers und Sion zu wichtigen Auswärtssiegen. Ihr Vorsprung auf Neuchâtel Xamax beträgt nun drei Punkte.
Leipzig nach klarem Heimsieg gegen Leverkusen Dritter

Leipzig nach klarem Heimsieg gegen Leverkusen Dritter

RB Leipzig rückt in der Bundesliga dank dem 3:0-Heimsieg gegen Bayer Leverkusen auf den 3. Platz vor. Die Leipziger sind seit fünf Spielen ohne Gegentor.In der Europa League tut sich Leipzig schwer, in der Meisterschaft präsentiert es sich seit Wochen gefestigt.
Thiem verliert gegen Anderson

Thiem verliert gegen Anderson

Auch bei seiner dritten Teilnahme an den ATP Finals in London startet der Österreicher Dominic Thiem mit einer Niederlage. Die Weltnummer 8 verliert gegen Südafrikaner Kevin Anderson 3:6, 6:7.
Wacker Thun in der Champions League weiter ohne Sieg

Wacker Thun in der Champions League weiter ohne Sieg

Wacker Thun bezieht in der Champions League eine weitere Niederlage. Gegen Riihimäen Cocks aus Finnland verliert der Schweizer Meister auswärts 29:31.In der 58. Minute bot sich Damien Guignet die grosse Chance zum 28:28.
Ungefährdeter Finalsieg Tschechiens gegen die USA

Ungefährdeter Finalsieg Tschechiens gegen die USA

Tschechien entthront den Titelverteidiger USA und gewinnt den Titel im Fed Cup. Im Final in Prag sorgt Katerina Siniakova am Sonntag für den entscheidenden dritten Punkt zur uneinholbaren Führung.
FCSG verliert gegen YB 2:3

FCSG verliert gegen YB 2:3

Das 2:3 zwischen St. Gallen und den Young Boys widerspiegelte sowohl das Geschehen in dieser Saison als auch die jüngere Geschichte in den Duellen zwischen den beiden Teams.
Zweiter Saisontreffer für Xherdan Shaqiri

Zweiter Saisontreffer für Xherdan Shaqiri

Liverpool wahrt seine Ungeschlagenheit in der Premier League. Die «Reds» siegen in der 12. Runde zuhause gegen Fulham auch dank eines Treffers von Xherdan Shaqiri 2:0.In der 81. Minute wurde Shaqiri an der Anfield Road bei seiner Auswechslung mit einer Standing Ovation verabschiedet.
Atalanta Bergamo schlägt Inter Mailand klar

Atalanta Bergamo schlägt Inter Mailand klar

Inter Mailand verliert in der Serie A an Terrain. Die Mailänder verlieren am 12. Spieltag bei Atalanta Bergamo mit Remo Freuler 1:4.Der ehemalige FCZ-Verteidiger Berat Djimsiti entschied die Partie in der 88. Minute mit seinem Kopfballtreffer zum 3:1 endgültig.
Schweizer Nationalmannschaft unterliegt zum Abschluss Russland

Schweizer Nationalmannschaft unterliegt zum Abschluss Russland

Die Schweizer Nationalmannschaft verpasst am Deutschland Cup in Krefeld den Turniersieg. Das Team von Patrick Fischer kassiert zum Abschluss beim 2:4 gegen Russland die erste Niederlage.Die Schweizer nahmen zu viele Strafen, was die Russen mit zwei Powerplay-Toren zum 1:0 (3.) und 3:2 (44.
Favre und Reus als Baumeister des Aufschwungs

Favre und Reus als Baumeister des Aufschwungs

Das Wort Meisterschaft ist noch immer tabu. Doch spätestens seit dem 3:2 im furiosen Spitzenspiel gegen den FC Bayern reifen beim Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund wieder Titelträume.
Ramona Brüderlin wird WM-Fünfte

Ramona Brüderlin wird WM-Fünfte

Ramona Brüderlin aus Pratteln klassiert sich an der Karate-WM in Madrid in der Kategorie über 68 kg im 5. Rang.
Ukrainer Usyk bleibt König im Cruisergewicht

Ukrainer Usyk bleibt König im Cruisergewicht

Alexander Usyk (31) ist weiter unumstrittener Box-König im Cruisergewicht (90,7 kg).Der Ukrainer verteidigte in Manchester die WM-Titel der vier bedeutendsten Weltverbände (WBC, IBF, WBA Super und WBO) mit einem K.o.-Sieg in der 8. Runde über den Engländer Tony Bellew.
Florida siegt dank Malgin weiter

Florida siegt dank Malgin weiter

Die Florida Panthers mit Denis Malgin setzen sich in der NHL vor eigenem Publikum gegen die New York Islanders mit 4:2 durch.
Kate Upton zeigt ihr Baby

Kate Upton zeigt ihr Baby

Es ist da! Kate Upton und Justin Verlander sind Eltern. Genevieve Upton Verlander hat am 7. November das Licht der Welt erblickt. Auf Instagram zeigen die stolzen Eltern ihr Kind bereits.
Weiterer Rückschlag für Houston

Weiterer Rückschlag für Houston

Die Houston Rockets mit Clint Capela verlieren bei den San Antonio Spurs mit 89:96 und kassieren damit die siebte Niederlage im elften Saisonspiel.Der krankheitsbedingte Ausfall des dreifachen Olympiasiegers Carmelo Anthony (34) machte sich bei den Rockets deutlich bemerkbar.
GC erkennt den Ernst der Lage

GC erkennt den Ernst der Lage

Die Grasshoppers sind in der Realität angekommen. Nach dem Fall ans Tabellenende der Super League und vor dem Kellerduell mit Xamax am Sonntag ruft Trainer Thorsten Fink den Abstiegskampf aus.
Federer und Djokovic spielen für die Geschichte

Federer und Djokovic spielen für die Geschichte

Novak Djokovic gegen Roger Federer - es wäre der von allen erwartete Final an den ATP Finals in London. Wie fast immer geht es für die beiden ab Sonntag auch darum, Geschichte zu schreiben.
Napoli dreht gegen Genoa auf

Napoli dreht gegen Genoa auf

Der Tabellenzweite Napoli löst in der Serie A die heikle Aufgabe auswärts gegen Genoa erfolgreich, wenn auch nicht ohne Mühe.