Adelbodner Curler gewinnen nach Steigerungslauf

29. Januar 2017, 19:51 Uhr
Skip Marc Pfister hat sein Team im Griff
Skip Marc Pfister hat sein Team im Griff
© Keystone/GEORGIOS KEFALAS
Die Curler des CC Adelboden um Skip Sven Michel gewinnen das Turnier der europäischen Champions Tour in Moskau. Im Final setzen sich die Berner Oberländer 4:3 gegen das Team aus St. Petersburg durch.

Simon Gempeler, Raphael Märki, Enrico Pfister und Skip Marc Pfister starteten in ihrer ausgeglichenen Gruppe mit einer Niederlage. Von dort weg steigerten sie sich jedoch praktisch von Match zu Match.

Der Erfolg in Moskau dürfte den Berner Oberländern Zuversicht geben im Hinblick auf die am 11. Februar beginnende Finalrunde der Schweizer Meisterschaften in Flims. Dort starten sie als Titelverteidiger.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 29. Januar 2017 19:27
aktualisiert: 29. Januar 2017 19:51