Basel ist Cupsieger - Sion erstmals geschlagen

25. Mai 2017, 17:56 Uhr
Basel's Adama Traore of Ivory Coast, Renato Steffen, Matias Delgado of Argentina and Marek Suchy of Czech Republic, front from right, celebrate after Traore's goal to 2:0 during the Swiss Cup final soccer match between FC Basel 1893 and FC Sion at the stade de Geneve stadium, in Geneva, Switzerland, Thursday, May 25, 2017. (KEYSTONE/Valentin Flauraud)
Im 14. Anlauf hat es nicht mehr geklappt: Der FC Sion verliert erstmals einen Cupfinal. Gegen Basel unterliegen die Walliser 3:0. FCB-Trainer Urs Fischer beendet seine Amtszeit damit mit dem Double.

veröffentlicht: 25. Mai 2017 03:30
aktualisiert: 25. Mai 2017 17:56