Motorrad

Berner Dominique Aegerter wieder auf dem Podest

21. August 2022, 16:51 Uhr
Nach den Plätzen 2 am Samstag und 3 am Sonntag beim Grand Prix von Österreich bleibt Dominique Aegerter klarer Leader in der Weltcup-Wertung der MotoE.
Weiterhin auf Kurs Richtung Weltcup-Gesamtsieg in der MotoE: Dominique Aegerter
© KEYSTONE/PETER SCHNEIDER

Da aber sein letzter verbliebener Verfolger Eric Granado zweimal gewann, schrumpfte Aegerters Vorsprung zwei Rennen vor Schluss auf 17,5 Punkte (194:176,5).

Sollte der Brasilianer in zwei Wochen in Misano erneut zweimal triumphieren, braucht Aegerter einen 2. und einen 3. Rang, um erstmals den Weltcup in der Elektromotorrad-Serie für sich zu entscheiden. Der Trumpf des 31-jährigen Berners ist seine Konstanz. In zehn Rennen stand er neunmal auf dem Podest und wurde einmal Vierter.

Quelle: sda
veröffentlicht: 21. August 2022 16:51
aktualisiert: 21. August 2022 16:51
Anzeige