BSV Bern gewinnt gegen Otmar

Angela Mueller, 20. April 2019, 17:57 Uhr
Die IG Handball St.Gallen hat sich wegen der Hallensituation in der Stadt mit einem offenen Brief an den Stadtrat gewandt. Spitzenmannschaften wie der St.Otmar bräuchten modernere Hallen.
Die IG Handball St.Gallen hat sich wegen der Hallensituation in der Stadt mit einem offenen Brief an den Stadtrat gewandt. Spitzenmannschaften wie der St.Otmar bräuchten modernere Hallen.
© Michel Canonica / TAGBLATT
Nach dem Ausgleich am Donnerstag in der Viertelfinal-Serie hat der TSV St.Otmar gegen BSV Bern im Auswärtsspiel mit 31:35 verloren.

Der TSV St. Otmar hat die Chance verpasst vorzulegen und verlor am Samstagnachmittag in Gümlingen mit 31:35. Noch am Donnerstag haben die St.Galler die Serie im Heimspiel ausgeglichen. Nächsten Donnerstag, 23. April, muss der TSV St.Otmar gewinnen, wenn er die Serie nicht verlieren will. Auch dann werden wir das Spiel bei uns Live übertragen.

(red.)

 

Angela Mueller
veröffentlicht: 20. April 2019 15:44
aktualisiert: 20. April 2019 17:57